Teamkurs 3 Die Hundeschule in Villingen Schwenningen
Die Hundeschule mit Köpfchen
Teamkurs 2 Teamkurs 1
Teamkurs 1
Teamkurs 2
Im Grunde ist dies der Abschlusskurs in Sachen Hundeerziehung und Teambildung. Es werden alle bisher gelernten Elemente noch weiter vertieft und abgesichert. Ein wesentlicher Bestandteil ist der Abbau der Hilfen durch den Menschen für den Hund. Neue Elemente in diesem Kurs werden unter anderem das Fuß-Laufen ohne Leine und der leinenfreie Spaziergang sein. Jeder Kursabsolvent hat mit Abschluss des Kurses die Möglichkeit, einen Team-Test zu machen, welcher, ohne dass eine Mitgliedschaft in einem Hundesportverein nötig ist absolviert werden.

Kursinhalte:

Inhalte dieses Kurses sind unter anderem: Die Grundelmente des Team-Test (Sitz aus der Bewegung, Platz aus der Bewegung, Heranrufen in Verbindung mit Vorsitzen), Platz aus der Ablenkung und Bewegung, Begegnungsverkehr mit Jogger, Personengruppen und Radfahrern.

Teilnahme/Anmeldung:

Teilnahmevoraussetzung ist die Teilnahme am Teamkurs 2 oder einen ähnlichen Kenntnisstand des teilnehmenden Teams. Da es bei diesem und auch allen anderen angebotenen Kursen eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Ein Anmeldeformular finden Sie unter Anmeldung.   Sollten Sie weitere Informationen zu diesem Kurs wünschen, würden wir uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.
Impressum AGB Disclaimer Home Über Scholaris Canis Leistungsangebot Bilder Preise Kontakt Anmeldung Aktuelles Gästebuch Interessante Links

Teamkurs 3

© 2015 Christian Will mobile Hundeschule Christian Will “Scholaris Canis” vs Hund - hund ds - die Hundeschule mit Köpfchen
© 2015 Christian Will mobile Hundeschule Christian Will “Scholaris Canis” vs Hund - hund ds - die Hundeschule mit Köpfchen
Hauptmenü Impressum AGB Disclaimer Die Hundeschule in Villingen Schwenningen
Die Hundeschule mit Köpfchen

Teamkurs 3

Teamkurs 3
Im Grunde ist dies der Abschlusskurs in Sachen Hundeerziehung und Teambildung. Es werden alle bisher gelernten Elemente noch weiter vertieft und abgesichert. Ein wesentlicher Bestandteil ist der Abbau der Hilfen durch den Menschen für den Hund. Neue Elemente in diesem Kurs werden unter anderem das Fuß-Laufen ohne Leine und der leinenfreie Spaziergang sein. Jeder Kursabsolvent hat mit Abschluss des Kurses die Möglichkeit, einen Team-Test zu machen, welcher, ohne dass eine Mitgliedschaft in einem Hundesportverein nötig ist absolviert werden kann.

Kursinhalte:

Inhalte dieses Kurses sind unter anderem: Die Grundelmente des Team-Test (Sitz aus der Bewegung, Platz aus der Bewegung, Heranrufen in Verbindung mit Vorsitzen), Platz aus der Ablenkung und Bewegung, Begegnungsverkehr mit Jogger, Personengruppen und Radfahrern.

Teilnahme/Anmeldung:

Teilnahmevoraussetzung ist die Teilnahme am Teamkurs 2 oder einen ähnlichen Kenntnisstand des teilnehmenden Teams. Da es bei diesem und auch allen anderen angebotenen Kursen eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Ein Anmeldeformular finden Sie unter Anmeldung. Sollten Sie weitere Informationen zu diesem Kurs wünschen, würden wir uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.